Suche

Neuigkeiten Archiv

*Update* Einladung: Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Mitglieder, liebe Rodelfreunde

Die Jahreshauptversammlung kann aufgrund des Corona-Lockdowns am 26.11.2021 nicht durchgeführt werden.

Wir werden die Jahreshauptversammlung des Rodelclubs zum nächstmöglichen Termine nachholen.

Mit sportlichen Grüßen
Vorstand RC Jenbach



 

Rollenrodelsaison 2021


Die Rollenrodelsaison 2021 ist abgeschlossen. 
Es ist wieder etwas Normalität eingekehrt.

6 Cuprennen, die Österr. Meisterschaft in Bludenz und das Großereignis 2021 - die WM in Thyrnau/Nechnitz wurden ausgetragen.

Mit dem 2. Platz in der Cup-Gesamtwertung Herren, den 3. Rang bei der ÖM Herrenklasse
und Rang 9 bei der WM ist eine äußerst erfolgreiche Saison für die Jenbacher Rodler zu Ende
gegangen.

Wir gratulieren Hannah, Andreas und Georg zu den Leistungen und bedanken uns herzlich beim Betreuerteam.

Der Vorstand

Anbei:

Fotos und Ergebnislisten

Update: Sommernachtsfest und Bocciaturnier 2021


Im Rahmen des Sommernachtsfestes veranstaltete der Rodelclub am Abenteuerspielplatz ein Bocciaturnier. 18 Teams lieferten sich ein spannendes Turnier. Die Ergebnisse findet ihr auf der beiliegenden Liste.

Anschließend fand im Gasthaus Rodelhütte die Siegerehrung mit Sommernachtsfest und großer Tombola statt. Nach langem konnte wieder mit Abstand zusammengesessen und das Vereinsleben gestärkt werden. Danke an Wolfi Mayer, der das Fest musikalisch aufgewertet hat. Herzlichen Dank auch den Sponsoren der Tombolapreise.

Danke den vielen Teilnehmerinnen beim Turnier, dem Team des Rodelclubs und allen die zu diesem sehr gemütlichen Fest beigetragen haben.


Fotos anbei:

Bocciaturnier und Sommernachtsfest des Rodelclub Jenbach am 7.8.2021




Liebe Vereinsmitglieder, liebe Rodelfreunde.


Herzliche Einladung zum Sommernachtsfest 2021 des Rodelclubs Jenbach mit Bocciaturnier am Sa., 7. August 2021.

Das Bocciaturnier beginnt um 13 Uhr am Abenteuerspielplatz/Plateau. Turnierleiter Lukas wünscht euch ein spannendes Spiel.

Wir ersuchen um paarweise Anmeldung unter franz@wildauer-pr.at bis Do, 5.8.2021. Singles sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen. Wir vermitteln gerne einen Spielpartner. Nenngeld 5,- Euro/Person. Bitte um baldige Anmeldung - begrenzte Teilnehmerzahl. Es gibt Getränke und kleine Snacks.

Anschließend, um ca. 18 Uhr ist der Beginn des Sommernachtsfestes, im Gasthaus Rodelhütte. Rodelhüttenwirtin Christina verwöhnt euch mit Speis und Trank, an der Bar des Rodelclubs mixt Geli scharfe Drinks.

Siegerehrung des Bocciaturniers um ca. 19.30 Uhr.

Es gibt eine große Tombola mit vielen tollen Preisen, z.B. Kunstwerke von Hannes und Heini, Brunch mit der MS Achensee für zwei Personen, und vieles mehr – danke allen dafür.



Die Teilnahme beim Bocciaturnier und beim Fest ist nur mit 3-G-Bestätigung möglich. Wir bitten um Einhaltung der aktuellen Covid-Maßnahmen.

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen für das Boccia Spiel und eine nette Feier am Abend.

Der Vorstand des Rodelclubs
Obm. Franz Födinger

Internationaler Rollenrodelcup gestartet


Am 10. und 11. Juli starteten die Rollenrodler Hannah, Andreas und Georg in die neue Saison.

Bei optimalem Wetter fuhren unsere Rodler in Imsterberg um die Plätze. Auch einige Jenbacher Schlachtenbummler ließen sich das Auftaktrennen nicht entgehen.


Ergebnislisten findet ihr unter Ergebnisse

Termine Rollenrodelcup findet ihr unter Ausschreibungen

weitere Fotos anbei...

Liebe Rodelfreunde

Seit Herbst 2020 konnten wir Corona bedingt leider keine Veranstaltungen durchführen. Auch Rennen der Sportrodler fanden keine statt. Trotzdem hat sich einiges in diesem Rodelwinter getan.


Zwei Leihrodeln wurden angekauft und an Vereinsmitglieder übergeben. Philip hat die Rodel bereits getestet und für sehr gut befunden (Foto). Wir werden aufgrund der Nachfrage heuer versuchen, den Stand der Leihrodeln zu erhöhen um Jungfamilien den Start ihrer Sprösslinge in den Rodelsport zu erleichtern.


Die Beleuchtungsanlage hat anfangs nicht ganz funktioniert – das Problem wurde aber gelöst. Um die Sicherheit der Rodler zu gewährleisten und die Bahnpräparierung mit dem Pistengerät zu erleichtern wurde von der Gemeinde eine Drehlampe installiert. Die Drehlampe befindet sich unterhalb des Starts und zeigt an, wenn das Pistengerät auf der Strecke ist.




Mitte Jänner gab es völlig überraschend einen Haufen Neuschnee. Die Bahnpräparierung wurde gestartet und es gab lange Zeit eine tolle Rodelbahn – Danke an Rudi für die super Präparierung. Mit Einschränkungen konnte sogar bis Mitte März gerodelt werden.


Das Gasthaus Rodelhütte hat mittels „Take away“ die zahlreichen Rodler mit kleinen Snacks und Punsch versorgt und hat sich schon ganz gut „Auf Der Ebnet 1“ eingelebt.


Im Rodler-Vorstand ist Nachwuchs angekommen – wir gratulieren herzlich der Familie Carina und Dominik Kirchner zur Marie-Elisabeth.

Sehr herzlich gratulieren wir auch den vielen Jubilaren mit rundem Geburtstag. Wir werden, sobald es wieder geht, mit einem Gläschen darauf anstoßen.

Mitte April wurden die Banden abgebaut und mit Hilfe von acht Männer die Schutzeinrichtungen in ihre Sommerquartiere befördert – vielen Dank.

Diverse Sanierungsarbeiten und Behebungen von Winterschäden wurden geleistet.

Am 21. April war der Rodel Nachwuchs gefordert. Die Müllsammelaktion der Gemeinde wurde durchgeführt. Die Rodelbahn, Wanderwege, die Parkplätze und die Straße wurde von Emilia, Laurin und Maximilian (Foto) samt Betreuern von Müll gesäubert. Vielen Dank


Wir wünschen allen einen schönen Frühling und hoffen, dass wir wieder im Sommer unsere Veranstaltungen durchführen dürfen.



Bis dahin alles Gute und sportliche Grüße

Der Vorstand des Rodelclub Jenbach

Neues vom Gasthaus Rodelhütte


Liebe Vereinsmitglieder, das Gasthaus Rodelhütte hat ab sofort wieder geöffnet.

https://www.jenbacher-rodelhuette.at/

Nähere Infos: Tel. 0676/7744440
Christina.sisi@icloud.com


Der Vorstand des RC Jenbach wünscht der neuen Rodelhüttenwirtin Christina viel Erfolg

Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, viel Glück und Gesundheit.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf der Jenbacher Rodelbahn.

Mini- und Kinderrodel


Liebe Vereinsmitglieder,

der Rodelclub hat 2 Gallzeiner Rodeln, eine Mini- und eine Kinderrodel angekauft und möchte diese jungen Familien zur Verfügung stellen. Die Minirodel ist für Kinder von 4-8 Jahren, die Kinderrodel für 6-12 jährige gedacht.

Die Rodeln werden an Vereinsmitglieder für eine Rodelsaison ausgegeben. Verleihgebühr: 10,- Euro.

Bei Interesse oder Fragen gerne bei Franz unter 0650/8841607 melden.

Dankeschön an die Fa. Gallzeiner Rodelbau für die Unterstützung.

Der Vorstand des Rodelclub wünscht allen schöne Feiertage, Gesundheit, viel Schnee und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Rollenrodelsaison 2020


Mit nur 2 Rennwochenenden - Coronabedingt - ging am 20. September in Nassereith die Rollenrodelsaison zu Ende. Der Rodelclub gratuliert den Sportlern, Hannah, Andreas und Georg zu den Erfolgen und bedankt sich bei den Betreuern für ihren Einsatz.

Hier die Ergebnislisten

und weitere Fotos anbei: