Suche

Neuigkeiten Archiv

Er & Sie Rodeln 2019 + Fotos & Ergebnisse

Über 120 Rodler wagten sich beim Er&Sie Rodeln über die selektive, mit Hürden gespickte Jenbacher Rodelbahn und meisterten die Prüfungen mit Bravour. Eine traumhafte Winterkulisse machten den Tag für alle zu einem Erlebnis. Auch die Stimmung bei der anschließende Siegerehrung und die Tombola im bis zum letzten Platz gefüllten Gasthaus Rodelhütte war super.

Ein großes Danke an die vielen Teilnehmer - ihr wart echt Spitze - und natürlich an alle die mitgeholfen haben. Ein großes Danke an die Jenbacher Betriebe für die Sachpreise und Gallzeiner Rodelbau, Hannes Peretti, Heini Pratzner und Tauber Fritz für die Hauptpreise der Tombola.

Gewinner des Laufes waren Karin und Stefan Moser.

Den Hauptpreis, die Gallzeiner Rodel hat Duftner Paul gewonnen.

Wir gratulieren herzlich.



Anbei findet ihr die Fotos:

Finalwochenende der Rollenrodler in Stadl an der Mur


Bei herrlichem Herbstwetter fuhren die Sportler die letzten beiden Rennen des Finales des Austria Rollenrodelcups aus.

Andreas Födinger gewann beide Rennen in der allgemeinen Klasse und musste sich bei den Herren nur Fabian Achenrainer und Vizjak Bostjan geschlagen geben.

In der Cup Gesamtwertung der 6 Rennen belegte Andreas den ausgezeichneten 2 Platz. Braun Georg kam auf den 28. Platz und Braun Hannah auf den 7 Gesamtrang. In der Doppelsitzerklasse belegten Andreas und Hannah den 8. Gesamtrang. 

Somit geht eine spannende Rodelsaison mit guten Ergebnisssen der Jenbacher Rodler und was besonders wichtig ist - unfallfrei zu Ende.

Wir gratulieren unseren Sportlern ganz herzlich.


Ein paar Fotos anbei:

Video: Rollenrodel ÖM in Söll - Trieb Manfred

ÖM im Rollenrodeln und 3./4. Austria Rollenrodelcup in Söll


Unter herrlichem Bedingungen fanden die Österr. Meisterschaften und der 3./4 Austria Rollenrodelcup in Söll statt. Der RC Jenbach mit Wildschönau und Söll waren für die Rennen verantwortlich und wurden für ein tolles, spannendes unfallfreies Rennnen auch noch mit „Kaiserwetter“ belohnt.

Sportliche Bilanz:
Zwei 2. Plätze bei den ÖM für Andreas in der allg. Klasse und Georg in der Altersklasse. Einen 3. und 4. Platz für Andreas und einen 15. und 16. Platz für Georg in der Herrenklasse in den zwei Cuprennen. Vanessa Stadler (Wildschönau) und Patrick Salcher (Söll) sorgten auch noch für den Tagessieg am 1. Renntag. 65 Rodler waren der Einladung nach Söll gefolgt und haben auf dieser schnellen Strecke gewaltig viel Adrenalin erzeugt. Auch einige Jenbacher haben sich dieses Rennwochenende nicht entgehen lassen. Die Kooperation Wildschönau/Söll/Jenbach hat sich rundum bewährt. 

Danke allen Helfern, insbesondere den Jenbachern mit Barbara, Georg, Andreas, das Söller und das Wildschönauer Team und Gratulation an die Sportler.


Alle Ergebnisse unter nf-timing.at sowie Fotos unter www.sportrodeln.at


Ebenfalls zu finden unter: Ergebnisse
Anbei ein paar Impressionen:

Ausschreibung: ÖM im Rollenrodeln in Söll



Am 8. und 9. September veranstaltet der RC Jenbach in Kooperation mit Wildschönau und Söll die Österr. Meisterschaften in Rollenrodeln. Wir würden uns sehr freuen wenn viele Schlachtenbummler aus Jenbach nach Söll kommen. Ein spannendes und sehr schnelles Rennen wird garantiert. Detaillierte Ausschreibung

Rollenrodel EM Bühl 2018


Am 25. August fand in Bühl-Neusatz (Schwarzwald) der 13. Große Preis von Europa statt. In einem dramatischen Regenrennen erreichte Andreas den 3. Platz in der allgemeinen Klasse und Georg den 4. Platz in der AK II und qualifizierten sich somit für einen Startplatz der besten 15 Herren für die 3. ISSU Europameisterschaft im Rollenrodeln.

Die EM wurde am Sonntag ausgetragen und bei schönsten Wetter erkämpfte sich Andreas die Bronzemedaille und Georg den 13. Rang in der Herrenklasse. Die Strapazen der weiten Anreise hatte sich damit gelohnt.

Alle Fotos und Ergebnislisten unter www.sportrodeln.at

Sowie unter Ergebnislisten und anbei: